Valentinstag – Liebe am Arbeitsplatz

Eine Liebeserklärung oder prickelnde Grüße unter KollegenPralinen zum Valentinsag

Die Arbeit bestimmt für viele Menschen das halbe Leben – wenn nicht sogar mehr. Dabei geht es (im Gegensatz zum Privatleben) verständlicherweise oft nüchtern und sachlich zu, um ja den Überblick nicht zu verlieren. Schließlich sollen die beiden Lebensbereiche sauber voneinander getrennt werden – oder? Warst du auch schon einmal nicht ganz bei der Sache, weil dir ein Kollege oder eine Kollegin im Kopf herumspukte, und das nicht wegen bestimmter beruflicher Details? Dann bist du nicht der/die einzige, denn Liebe am Arbeitsplatz ist nicht so selten wie manchmal angenommen. Fast die Hälfte der Berufstätigen kann sich eine Beziehung zu einem anderen Mitarbeiter durchaus vorstellen. 14 Prozent haben diese Erfahrung sogar bereits gemacht. Nutze den Valentinstag, um mit einem überraschenden Geschenk mit köstlicher Schokolade Gefühle sprechen zu lassen. So geht die Arbeit gleich noch beschwingter von der Hand – hoffentlich auch noch lange nach dem Valentinstag!

Pralinen und kollegiale Grüße, die „etwas mehr“ bedeuten

Bist du heimlich in den sympathischen Mitarbeiter am anderen Ende des Flurs verliebt oder hast bereits eine ganz besondere Affaire mit einer Kollegin, die den schnöden täglichen Arbeitsalltag verzaubert? Dann ist am Valentinstag ein besonderes Geschenk fällig, das das Herz höher schlagen lässt. Der baldige Valentinstag ist der richtige Zeitpunkt, um aktiv zu werden und Worte sprechen zu lassen – ob offen oder lieber diskret, entscheidest du natürlich allein. Mit den eindrucksvollen Pralinen von Pralinamo, umhüllt von süßer Schokolade, lässt sich eine persönliche Botschaft zum Valentinstag ganz individuell übermitteln. Neben dem Genuss der feinen Schokolade auf den Pralinen sind die vom Überbringer persönlich gewählten Worte, die unerwartet darauf prangen, nicht zu unterschätzen. Denn um als Valentinstagsgeschenk die richtige Wirkung zu haben und direkt ins Herz zu treffen, ist eine zündende Idee fällig.

Pralinen als Geschenk zum Valentinstag: Schokolade, Liebesworte und Genuss

Welche Botschaft du zum Valentinstag auf die Pralinen setzt, hängt vor allem vom aktuellen Stadium der Beziehung zu einem Kollegen ab. Ein kleiner Flirt oder eine Neckerei (nicht vergessen: Pralinen als Valentinstagsgeschenk„Was sich liebt, das neckt sich!“) können bekanntlich der Anfang von etwas ganz Großem sein. Pralinen kommen bei Genießern als Valentinstagsgeschenk generell gut an und versprechen vielleicht sogar mehr, wenn ganz bewusst die Bürodurchwahl oder sogar eine Privatnummer hinterlassen wird. Ein kleiner Wink mit dem Zaunpfahl auf dem Geschenk kann auch eine unverbindliche Einladung zum Essen oder ins Kino sein. Vielleicht hat das Valentinstagsgeschenk ein angenehmes Nachspiel und man kann die Pralinen danach gemütlich zu zweit genießen – fernab vom gemeinsamen Arbeitsplatz.

Anders sieht es aus, wenn sich unter den Mitarbeitern bereits ein Paar gefunden hat. Weiß der Kollegenkreis über die Verliebten Bescheid, darf die süße Botschaft des Valentinstagsgeschenk sogar offiziell sein. Soll der heimliche Kosename unter euch bleiben, genügt der leise Hinweis, dass das Geschenk lieber erst nach Feierabend geöffnet werden sollte. Besonders prickelnd ist zum Valentinstag natürlich auch eine Geheimbotschaft, die nur der/die Angebetete allein versteht. Denn es muss ja nicht gleich die ganze Firma wissen, wenn es gut verborgen unter der rein beruflichen Oberfläche knistert. Ein Valentinstagsgeschenk mit Liebesgrüßen sollte immer ganz individuell ausfallen, denn keine Liebe ist der anderen ähnlich. Überhaupt kein Problem ist das mit den persönlichen Pralinen mit Schokolade, die entweder selbst am Arbeitsplatz hinterlegt oder postalisch verschickt werden können.

Jetzt Pralinen kreieren

oder hier geht´s zur Kategorie >>Geschenkideen Valentinstag <<

Falls euch eine geniale Idee im Kopf herumgeistert, würden wir uns freuen, wenn ihr uns kontaktieren würdet und uns davon erzählt.

 

Bildnachweis: #80143403 | © contrastwerkstatt – Fotolia.com

 

Dieser Eintrag wurde am Montag, 18. Januar 2016 um 15:04 gepostet und befindet sich in Firmenkunden, Geschenkideen. Kategorien: Firmenkunden und Geschenkideen. Schlagwörter: geschenkidee, Liebe, liebeserklärung, Liebesgeständnis, pralinen, Valentinstag und valentinstagsgeschenk. Verfolge alle Antworten zu diesem Beitrag mit dem RSS 2.0 Feed.