Kreative Pralinen für Besprechnung

Süße Besprechung – kreative Pralinen fürs Team

Sobald das Wort „Besprechung“ fällt, seufzen viele Mitarbeiter zumindest innerlich. Schließlich gehören Teamrunden manchmal zu den eher trockenen Angelegenheit des Arbeitsalltags, die sich zudem manchmal zeitlich ganz schön hinziehen können. Diese Stunden aufzulockern oder sogar zu versüßen scheint Ihnen allerdings nicht so einfach? Doch, es kann ganz einfach sein.

Teambuilding und Motivation geschickt fördern

Teambuilding ist in der heutigen Arbeitswelt enorm wichtig. Bestenfalls ergänzt sich die Belegschaft und kann sich stets aufeinander Pralinen für Besprechungverlassen. Experten empfehlen deshalb besondere Events, die die Gemeinschaft und den Zusammenhalt stärken. Aber es müssen nicht immer extreme und aufwendig geplante Outdoor-Aktivitäten sein, um sich zusammen ins Zeug zu legen. Verwöhnen Sie Ihr Team – ob schon gut eingespielt oder noch nicht so ganz – doch einmal mit feinster Schokolade. Ganz individuell können Sie auf die Pralinen sogar persönliche Worte setzen lassen. Ob Motivationsspruch, Unternehmensmotto, Firmenname oder etwas Einfallsreicheres – alles ist möglich, um die Kollegen auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen und sie gleichzeitig zu motivieren. Schließlich ist mittlerweile belegt, dass Wertschätzung die Arbeitsleistung fördert. Selbst kleine Worte oder Gesten zwischendurch zahlen sich also langfristig doppelt und dreifach aus.

Das Arbeitsmotto beim Naschen gleich verinnerlichen

Wenn Vorgesetzte zu viel reden, kommt leider manchmal nur die Hälfte bei den Mitarbeitern an, die gerne innerlich abschweifen. Daher lohnt es sich, knapp und bündig auf den Punkt zu kommen. Wer das Arbeitsmotto des Unternehmens oder einzelnen Projektes gleich schwarz auf weiß (oder auch mal andersherum) auf eine süße Köstlichkeit schreibt, kann noch erfolgreicher sein. Denn auf diese Weise lässt sich das Motto gleich beim Naschen verinnerlichen – sie geht also praktisch ins Blut über. Mitarbeiter, die sich noch lange danach an die gute Besprechung und den Moment des süßen Genusses erinnern, tragen die nachwirkende positive Stimmung in sich. Und kleine Gesten sagen häufig mehr als lange Worte. An eine kreative Idee, die nicht alltäglich ist, lässt sich noch lange gemeinsam erinnern. Denn eine Überraschung werden die ansehnlichen Pralinen auf jeden Fall sein!

Kreative Pralinenideen fördern die Kreativität im Unternehmen

Je nach Unternehmenssparte ist Kreativität besonders wichtig. Wer ausgeprägten Einfallsreichtum schätzt, sollte als Vorgesetzter vorbildlich sein. Ungewöhnliche Präsente können somit auch die Kreativität im Unternehmen fördern. Lassen Sie sich deshalb für den Spruch oder das Motto auf den Pralinen etwas Prägnantes einfallen. Das berühmte „Wir schaffen das!“ können nicht nur Kanzlerinnen sagen. Neben Aufforderungen und Durchhalteparolen wie „Weitermachen“ sind in einer Besprechung auch Fragen an die Mitarbeiter gut geeignet. „Sind wir gut?“ oder „Konkurrenzfähig?“ schweißen nicht nur das Arbeitsteam zusammen, sondern schreien geradezu nach Antworten. Wie beim Mindmapping sprudeln daraufhin die Gedanken der einzelnen Mitarbeiter, was sehr kreativ und förderlich sein kann. Bei einer solchen Besprechung kommt viel Konstruktives heraus und danach geht es gestärkt wieder an die Schreibtische.

Appetitlich motivieren, belohnen oder die Pause verschönern

Als kleine Motivation zwischendurch ist eine Leckerei einfach perfekt. Die süßen Köstlichkeiten sehen appetitlich aus und sind durch die darauf geschriebenen Buchstaben fast zu schön zum Reinbeißen. Deshalb dienen sie vielleicht zusätzlich als effektvolle Dekoration der Pausen - PralinenBüroräume. Vielleicht haben sich Ihre Mitarbeiter zwischendurch mal eine kleine Belohnung verdient, die sich sehen lassen kann? Auch als Pausensnack kommen die individuellen Schokoladenstücke gut an und lassen sich problemlos ein- oder aufteilen. Zum Kaffee oder Tee sind sie auch fernab von der offiziellen Besprechung eine willkommene Begleitung mit Nachgeschmack. Denn Mitarbeiter, die auch mal für ihre Leistungen belohnt werden, arbeiten danach gleich noch motivierter. Außerdem ist Schokolade schließlich Nervennahrung und hilft auch in stressigen Phasen wieder weiter. Die motivierenden Worte sind zwar schnell weg genascht, aber bleiben garantiert noch im Gedächtnis …

 

j_a

 

Dieser Eintrag wurde am Dienstag, 17. September 2019 um 12:20 gepostet und befindet sich in Pralinamo. Kategorien: Pralinamo. Verfolge alle Antworten zu diesem Beitrag mit dem RSS 2.0 Feed.