5 kreative Ideen um DANKE zu sagen

Man kann gar nicht oft genug DANKE sagen. Mit einem ehrlichen Danke zeigt man Wertschätzung einer Person gegenüber. Das kann der Mitarbeiter sein der sich besonders fürs Unternehmen einsetzt, der langjährige Kunde oder ein besonders engagierter Lieferant. pralinen_danke_pralinamo_300Dafür braucht man keine großen Budgets, oft reicht das ausgesprochene Wort an sich oder besser Sie kombinieren es mit einer kleinen süßen Aufmerksamkeit mit der Sie alle Sinne des Beschenkten berühren und so die Wirkung des Wortes verstärken. Pralinen mit Wunschtext eignen sich hierfür perfekt.

Verankern Sie die Danke-Kultur in Ihrem Unternehmen. Hier einige Tipps die Sie sofort umsetzen können:

  1. Das Weiterempfehlungs-DANKE – Ihr Kunde, Lieferant, Geschäftspartner empfiehlt Sie weiter und Sie erhalten einen lukrativen Auftrag. Ein Danke zeigt, dass Sie diese nette Geste schätzen und motiviert den Empfehler Sie auch in Zukunft mit ins Spiel zu bringen. So werden diese Empfehler zu Ihrem erweiterten Verkaufsteam.
  2. Das Geburtstags-DANKE – Danken Sie Ihren Kunden nicht zum Geburtstag an sich sondern zum Geburtstag der Kundenbeziehung. Senden Sie 1 Jahr nach z.B. dem ersten Bestelleingang ein süßes Danke an Ihren Kunden. Mit diesem Danke bleiben Sie auch das nächste Jahr oder länger in Erinnerung.
  3. Das Mitarbeiter-DANKE – es sind die Mitarbeiter die einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Je nach Anzahl der Mitarbeiter , legen Sie eine Anzahl an DANKE auf Vorrat z.B. 10 Stück und verteilen Sie diese in einem Monat bewusst an Mitarbeiter die es sich in irgendeiner Form verdient haben. Ob dem Verkäufer der einen großen Kunden gewinnen konnte, der Techniker länger dageblieben ist um einen Notfall zu lösen, …
  4. Das Lieferanten-DANKE – jedes Unternehmen wächst auch mit seinen Partnern und Lieferanten. Bei besonders wichtigen Geschäftspartnern sorgt ein kleines Danke –Präsent oft für positives Erstaunen den in der Regel werden bei der Geschenkverteilung oft an erster Stelle an Kunden und dann an Mitarbeiter gedacht – die Lieferanten werden leider oft vergessen. Sie werden merken auch hier bewirkt ein „Danke“ kleine Wunder.
  5. Das Besucher-DANKE – es gibt Menschen die interessieren sich aus verschiedenen Gründen für Ihr Unternehmen. Das haben Sie erkannt und daher veranstalten sie regelmäßig Führungen durch die Räumlichkeiten. Die bleibenden Eindrücke und das erzählte nehmen die Teilnehmer mit nachhause. Legen Sie noch einen drauf und bedanken Sie sich für das Interesse an Ihrem Unternehmen mit einem süßen Danke.

Und haben Sie noch weitere Ideen um DANKE zu sagen?

Ansprechpartner Firmenkunden:

René Stuprich - Firmenkunden

Kontakt

„Pralinen eignen sich perfekt als süßes Danke. Wir beschriften die Pralinen mit dem Wunschtext des Kunden. Ob Danke, der Name oder das Kürzel des Mitarbeites, der Kunde hat bei uns alle Möglichkeiten. Wir empfehlen auch unseren Abrufservice zu nutzen. Die Pralinenschachteln mit Logo lagern dann bei uns ein, und werden vom Kunden abgerufen bzw. in regelmäßigen Intervallen von uns zugesandt.“

 

 

Bildnachweis: Kim Schneider – Fotolia.com # 47432471

Dieser Eintrag wurde am Montag, 27. Juli 2015 um 11:45 gepostet und befindet sich in Firmenkunden. Kategorien: Firmenkunden. Schlagwörter: danke, Geburtstag, Geschäftspartner, Kunden, Lieferanten, logopralinen, Mitarbeiter, pralinen, pralinen mit wunschtext und süße Aufmerksamkeit. Verfolge alle Antworten zu diesem Beitrag mit dem RSS 2.0 Feed.